vor

Neulackierung der V 60 der Vulkan-Eifel-Bahn, Gerolstein

weiter



zurück